Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Kreditkartennummer des Käufers.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Telefonnummer, e-mail-Adresse. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Klicken Sie hier, um Google Tag Manager, Google Analytics und weitere verbundene Dienste zu deaktivieren (Opt-Out)

Auf dieser Website werden Cookies unseres Partners GroupM OG / GroupM Digital GmbH, Vordere Zollamtsstraße 13/7. OG, 1030 Wien, gesetzt.

Hierbei wird dem von ihnen verwendeten Browser eine eindeutige, nicht identifizierende ID vergeben, die zufällig berechnet wird wobei diese keine Rückschlüsse auf andere identifizierende Informationen zulässt wie Namen, Adresse oder Telefonnummer. Aus ihrer IP-Adresse wird lediglich die Postleitzahl aus der sie auf die Seite zugreifen berechnet, wobei diese nicht rückführbar ist. Die Berechnung der ID wird durch einen Dienstleister, Neustar Inc., 21575 Ridgetop Circle Sterling, VA 20166 durchgeführt, welcher die IP-Adresse nach Verarbeitung vernichtet und sicherstellt, dass die IP-Adresse weder uns noch einem Dritten offengelegt werden kann. Diese ID wird verwendet, um sie auf anderen Seiten des Xaxis Netzwerks wiederzuerkennen und ihnen interessensbasierte Werbung auf Basis der von uns statistisch ermittelten Interessensdaten sowie ihrer Browsernutzung unserer Kunden zukommen zu lassen.

Des Weiteren werden aus den über diese ID statistisch ermittelten Informationen über Interessen sowie demographischen Informationen wie Geschlecht und Altersgruppe (etc.) Statistiken gebildet, um diese mit den Interessen und demographischen Informationen anderer abzugleichen um Zielgruppenanalysen und Look-a-Likes zu ermöglichen. Die so gesammelten Informationen werden auf einem Server in Frankfurt gespeichert.

Die Informationen über die gesetzte ID sowie die gesetzte ID selbst werden keinem anderen Unternehmen offengelegt und können auch in keiner Weise mit anderen Informationen zusammengeführt werden, die Aufschluss über weitere identifizierende Merkmale wie Name, Adresse oder Ähnlichem zulassen. Somit ist keine andersgeartete Wiedererkennung möglich.

Sie können jederzeit die Cookies löschen, jedoch wird bei einem nächsten Besuch unter Umständen nach ihrer Einwilligung erneut ein Cookie gesetzt. Sie können durch das drücken des unten angeführten Links das setzten der genannten Cookies oder das weiterverarbeiten bereits gesetzter Cookies verhindern. Durch das Opt-Out wird ein Cookie gesetzt, welches sicherstellt, dass kein Tracking oder (Re-)Targeting Cookie gesetzt wird oder bereits gesetzte weiterverarbeitet werden. Sollten sie jedoch ihre Cookies löschen, so kann nach ihrer Einwilligung wiederum eines der genannten Cookies gesetzt werden.

Der Vollständigkeit halber muss darauf hingewiesen werden, dass sie auch im Falle des Opt-Out digital Werbung angezeigt bekommen, unter Umständen auch von uns [Im Falle einer Kundenerklärung], nur kann diese dann nicht auf ihre wahrscheinlichsten Interessen zugeschnitten werden.

Click hier um Werbecookies zu verhindern (hinterlegter Link:https://www.xaxis.com/opt-out) 

 

Hinweis zu facebook

Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304 USA

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ von Facebook. Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu.

Mehr Informationen unter: https://www.facebook.com/about/privacy/

Die Verwendung des Dienstes beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse besteht im zuvor beschriebenen Zweck.

 

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie folgende Rechte, auf:

  • Auskunft
  • Berichtigung
  • Löschung
  • Einschränkung der Verarbeitung
  • Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (nur bei berechtigtem Interesse)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (nur bei Vertragsbeziehung oder Einwilligung)
  • Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
  • Wenn die Verarbeitung auf der Einwilligung beruht, haben Sie das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Marketing für eigene Zwecke); der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht.

Sie können sämtliche Rechte durch ein E-Mail oder durch persönliche Kontaktaufnahme (z.B. per Telefon) oder durch eine Mitteilung per Post sowie auch über das Kontaktformular der Website ausüben.

Dabei müssen Sie sich identifizieren und zur Identifikation beitragen, damit sichergestellt ist, dass bei Antwort auf die Ausübung des jeweiligen Rechtes tatsächlich die betroffene Person adressiert wird.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

LogPOINT Logistics Services

Althanstrasse 12|Ladestr.2|Tor 99

1090 Wien

+43 (1) 310 22 12

office@logpoint.at